Wut und/oder ICH


wo so viel Wut ist

kann da auch jemand so viel Verständnis haben

wo so viel Wut ist

muss da noch jemand Vertrauen haben

wo so viel Wut ist

dass da noch jemand Liebe zeigen -

 

wo so viel Wut ist

schließt sich der Zaun des Vergessens ganz eng

wo so viel Wut ist.

 

kalt ist sie nicht

alt jedoch sehr

heißglühend lasse ich sie

niemass mehr

oder doch eines Tages

vielleicht -

bewahre.

 

wer kann bewahren

nur ich seh´ gefahren

heraufbeschworen

tief unten gelagert

gegoren

vermehrt

niemals abgemagert

ganz heimlich an meinen Gefühlen genährt,

gemästet von mir

die ich nichts wissen wollte von ihr

 

von ihr nicht

von mir nicht

lieber von den andern -

das kühlt ab,

das gibt Zeit,

ich muss es nicht sehen

wie Wut und Ich auseinandergehen,

zusammengehörend

und doch so fremd

vertraut

und doch immer abgelenkt - abgelehnt

 

die andern sind da

das beruhigt nicht lang

mach dich nicht schuldig

wird schon zum Zwang.

 

wer hindert mich denn

die Wut zu verwenden

das Blättchen zu wenden

die Wut benutzend

den Zaun einzureißen.

 

 

3. April 2000