Gaiduri xoris elpida

(Esel ohne Hoffnung)

Diktäon-Antron

in Deinem Schoß wurde der Gott der Götter geboren

Diktäon-Antron

an Deinem Fuße wurde ich geboren

Diktäon-Antron

in Deinem Schutz wurde er aufgezogen

Diktäon-Antron

schutzlos haben sie mir den Rücken verbogen

Diktäon-Antron

alle neun Jahre stieg Minos hinein in Dich

Diktäon-Antron

seit neun Jahren steigen Touristen hinauf auf mich

Diktäon-Antron

alle neun Jahre sprach Minos mit Zeus, dem Gott

Diktäon-Antron

seit neun Jahren warte ich auf ein liebes Wort

Diktäon-Antron

in Deinem Eingang opferten sie Dir

Diktäon-Antron

Sie opfern auch mich

Diktäon-Antron

mit Tropfsteinen aus Kalk

Diktäon-Antron

ich bin jetzt schon alt

Diktäon-Antron

über der Nida gelegen

Diktäon-Antron

für mich bist Du kein Segen

Diktäon-Antron

Verdienst meines Herrn

Diktäon-Antron

die Ebene ist fern

Diktäon-Antron

viele Stufen hoch

Diktäon-Antron

wie lange schaff ich´s noch?

Diktäon-Antron

Du hast keine Ruh´

Diktäon-Antron

vielleicht leidest auch Du

Diktäon-Antron

kalt und aus Stein

Diktäon-Antron

im nächsten Leben -

Lass mich bitte kein Esel mehr sein.

 

24. April 1999